Dunsink Observatory

In der Dunsink Lane nahe Castleknock gelegen, ist die Sternwarte Dunsink etwas abseits des üblichen Touristenpfades, die meisten Menschen nehmen Sie von der N3 aus wahr. Gegründet im Jahre 1783 und ursprünglich zum Trinity College gehörig, ist dies eine der ältesten Sternwarten der Welt. Heute gehört die Einrichtung zum Dublin Institute for Advanced Studies und wird vor allem akademisch genutzt.

Die Öffentlichkeit kann sich jeden ersten und dritten Samstag im Monat zwischen 20:00 und 22:00 Uhr einfinden, allerdings nur von September bis März und auch nur nach vorheriger schriftlicher Bewerbung! Damit dürfte ein Besuch des Dunsink Observatory für den normalen Dublin-Besucher kurz hinter der Möglichkeit rangieren, am Dublin Marathon teilzunehmen!

Informationen & Öffnungszeiten

Adresse

Anschrift

Dunsink Observatory
Dunsink Ln, Dublin

Kontakt

Telefon +353 (1) 4406656
E-Mail hod@cp.dias.ie
Webseite https://www.dunsink.dias.ie/

So komm ich hin

Mit dem Bus

  • Buslinien 38, 38A und 38B zu Dunsink. An der am nächsten gelegenen Haltestelle der Auburn Avenue/New Dunsink Lane aussteigen, die Straße zur New Dunsink Lane überqueren und diese für die nächsten 3km folgen

Öffnungszeiten

Dunsink Observatory, Café & Book Shop
Dienstag bis Donnerstag 10:00 – 18:00 Uhr
Freitag & Samstag 10:00 – 17:00 Uhr
Sonn- & Feiertag 1:00 – 17:00 Uhr
Montag geschlossen

Das gibt es hier

  • CAPPA Summer School Series in Astroteilchenphysik
  • „Open Nights“ – Betrachtung des Nachthimmels
    Anmeldung unter hod@cp.dias.ie

Preise

Kostenloser Eintritt
Führungen auf Anfrage

“Dunsink Observatory” kommentieren

Diese Seite weiterempfehlen