Der zweite Band der Serie um Jack Taylor

Im zweiten Band der Jack-Taylor-Reihe von Bestsellerautor Ken Bruen kehrt die Hauptperson von London enttäuscht aber mit zwei Errungenschaften nach Irland zurück: einem neuen Ledermantel und einer handfesten Koks-Abhängigkeit. Zuhause in Galyway stolpert Privatdetektiv Jack Taylor gleich in den nächsten Fall – zu dem sich ein paar Pints später noch ein zweiter gesellt: Am Claddagh Basin werden des Nachts Schwäne gemetzelt.

Der Träger des Deutschen Krimi Preises präsentiert erneut einen spannenden Krimi mit einem Privatdetektiv der etwas anderen Art.

jack_taylor_liegt_falsch-cover
 
Ken Bruen
Jack Taylor liegt falsch
Kriminalroman
Deutsch von Harry Rowohlt
240 Seiten

ISBN
978-3-423-21368-4

Preis
Euro: 8,95 [D] 9,20 [A]
SFr: 12,90

Erschienen
Juni 2012

Autorenporträt Ken Bruen

Ken Bruen, geboren 1951 und wohnhaft in Galway, hat am Trinity College in Dublin über Metaphysik promoviert, bevor er zu schreiben begann. Er erhielt zahlreiche Preise, darunter den renommierten Shamus Award, der ihm gleich zwei Mal verliehen wurde, 2009 den Grand prix de littérature policière und 2010 den Deutschen Krimi-Preis.

Weitere Bücher von Ken Bruen

  • Jack Taylor fliegt raus, Taschenbuch, ISBN 978-3-423-21367-7
“Der zweite Band der Serie um Jack Taylor” kommentieren

Diese Seite weiterempfehlen