James Joyce Cultural Centre

James Joyce Centre in Bildern

Fans von James Joyce (1882-1941) und solche, die es werden wollen, kommen um das in einem alten georgianischen Gebäude untergebrachten James Joyce Centre kaum herum. Hier wird man auf insgesamt drei Etagen ausführlich über Leben und Werk des wohl berühmtesten irischen Schriftstellers der Moderne informiert, der mit seinem „Ulysses“ der Stadt Dublin ein unvergleichliches literarisches Denkmal setzte. Und wer nach einem Besuch angeregt ist, ein Buch von Joyce zu lesen, wird im Buchladen auf der Eingangsetage garantiert fündig.

Dublins bekanntester Schriftsteller

Erster Anlaufpunkt für Joyce-Neulinge ist die kleine Ausstellung auf der 2. Etage. Zahlreiche Fotos von Joyce an den Wänden im Treppenhaus begleiten den Besucher nach oben. Dort informieren in zwei Räumen Schautafeln, ein Video und interaktive Touchscreens über Joyces Leben und den „Ulysses“, jenes Wälzers, der aufgrund seiner Obszönitäten und der „unverständlichen und abscheulichen Sprache“ bei Erscheinen tatsächlich einen Skandal auslöste. Die Nachbildung eines engen Zimmers einer Mietswohnung aus der damaligen Zeit veranschaulicht, unter welchen Bedingungen Joyce, der Dublin früh den Rücken gekehrt hatte, in Ermangelung eines Arbeitszimmers arbeitete.

Lesungen, Vorträge und Bloomsday

Fortgeschrittene Joyce-Kenner, und solche Besucher, die etwas mehr Zeit mitbringen, dürften sich vor allem für die zahlreichen Aktivitäten des Joyce Centre interessieren. In den Vortragsräumen auf der 1. Etage und im Erdgeschoss geht es so richtig ans Eingemachte: Lesungen, Vorträge, Filmvorführungen und Workshops. Hinzu kommen Sonderausstellungen. Es empfiehlt sich vorab der Blick in den Veranstaltungskalender. Außerdem bietet das Centre geführte Stadtwanderungen auf den Spuren Joyces an. Wenn es einen Tag im Jahr gibt, an dem man das Centre unbedingt besuchen sollte, dann ist es natürlich der 16. Juni, besser bekannt als „Bloomsday“. An dem Tag feiert die ganze Stadt die Hauptfigur aus dem „Ulysses“, Leopold Bloom, und natürlich den großen Dichter selbst.

Informationen & Öffnungszeiten

Adresse

Anschrift

The James Joyce Centre
35 North Great George’s Street, Dublin 1

Kontakt

Telefon +353 1 878 8547
Fax +353 1 878 8488
E-Mail info@jamesjoyce.ie
Webseite www.jamesjoyce.ie

So komm ich hin

Mit der Luas

  • Über die Abbey Street

Mit der Luas

  • Vom nördlichen Ende der O´Connell Street bis zur Abbey Street und von dort bis zur Connolly Station‎

Öffnungszeiten

  • Montag bis Samstag 10:00 – 17:00 Uhr
  • Sonn- & Feiertags 12:00 – 17:00 Uhr
  • Oktober bis März Montags geschlossen
  • Letzter Einlass 16:30 Uhr

Preise

Eintrittspreis
Erwachsene 5,00€
Kinder und Studenten 4,00€
Gruppenpreise (10+ Personen)
Erwachsene 4,50€ pro Person
Kinder und Studenten 3,50€ pro Person
Der Gesamtpreis ist gemeinsam zu entrichten

Das gibt es hier

  • Ausstellungen
  • Vortragsreihe
  • Lesegruppen
  • Spezielle Veranstaltungen
  • Pädagogische Seminare
  • Wandertouren
  • Joyce Centre Veranstaltungen
“James Joyce Cultural Centre” kommentieren

Diese Seite weiterempfehlen